Fernsehen? Ist was für Langweiler…Ich teste eine Spiele-Flatrate!

220px-Dontworry6

Früher war Spielen mein Ein und Alles. Teilweise nervte ich meine Mutter und meine Schwester so lange mit meinem Jammern, dass sie zumindest EIN Spiel rausholten. Aber es war nie genug. Wäre es nach mir gegangen hätten wir von Samstag Morgen 8 Uhr bis Sonntag Abend 19 Uhr gespielt. Wollten die beiden nicht mehr dann spielte ich einfach allein gegen mich selbst. Süchtig wie ich war organisierte ich noch in den 20-ern regelmässige Spieleabende, aber irgendwann war es vorbei. Zuviel Stress im Job, Städtewechsel, nicht die richtigen Freunde (also solche, die ebenso besessen vom Spielen waren).

Doch nun naht meine Zeit: die Kinder haben ein spielfähiges Alter erreicht. Nach jahrelangem Bausteine-aufeinanderhäufen, Memory Spielen oder „ich bin das Pferd und du der Prinz“ sind wir endlich gesellschaftspielfähig.

Interessant fand ich daher die Anfrage von SUMJO, einem Onlineshop, der sich ausnahmsweise einmal nicht den Serien, Computerspielen oder Filmen gewidmet hat, sondern HELDENHAFT den Gesellschafts-Spielen.

Eine ziemlich gute Idee wie ich finde, denn ginge es nach mir würden wir permanent neue Spiele kaufen. Da das aber nicht nur zu teuer ist, sondern auch noch viel Platz verbraucht, kann man sie jetzt einfach leihen. Damit umgeht man auf wunderbare Weise die schnelle Langeweile der Kinder (“ oh Mama, das haben wir doch jetzt schon 23 Mal gespielt) und der eigenen Sucht dauernd Neues zu kaufen.

Gesagt getan. Ich teste das Abbo von Sumjo und probiere es mit „Schnappt Hubi“ – fast schon ein Klassiker in unserem Freundeskreis. Das Spiel kommt per Post und wir dürfen es 4 Wochen behalten. Dann wird zurückgeschickt und je nach Abbolänge (3,6 oder 9 Monate) kommt das Nächste und das Nächste und das Nächste.

Schnappt Hubi hat jedenfalls bei uns voll eingeschlagen. Wenn der kleine Geist ruft „schuhuhuuu ich bin neben einer schwarzen Eule und einer weissen Fledermaus“ ziehen die Kinder schreiend vor Glück mit ihren Spielfiguren los um so schnell wie möglich den Geist zu fangen. Vorher müssen allerdings noch die Zaubertüren geöffnet werden und auch das fordert höchste Konzentration. Wir spielen es derzeit Nachmittags, Abends, am Wochenende also quasi immer.

Ich bin gespannt was meine Spieleflatrate als Nächstes bietet. Das Tolle ist: wir können aussuchen zwischen so genialen Klassikern wie Therapy, die Legenden von Andro oder Herr der Ringe..Und – wenn ein spiel besonders gut gefällt – kann man es auch kaufen. Selbstverständlich mit dem entsprechenden Rabatt!

Das Abbo (zwischen einem Monat und einem Jahr) gibt es zu buchen unter.

http://sumjo.de

Die ersten 10 Kommentare auf dieser Seite gewinnen einen Geschenkgutschein über 1 Monat kostenlos leihen!Viel Erfolg!

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.