Sind Ohrringe nur etwas für Erwachsene, Valentina findet: NEIN!

piercing_05

Ich erinnere mich noch gut an den Tag der Geburt von Valentina. Sie war gerade ein paar Stunden alt, da stand die gerührte spanische Urgrossmutter am Bett meines zarten, gerade erst geschlüpften Babys und fragte mich, wann die Kleine denn nun Ohrringe bekommen würde. Ich guckte sie völlig entgeistert an und meine Mama-Hormone sprangen in Verteidigungshaltung. Auf gar gar gar keinen Fall käme irgendetwas an mein unberührtes Kind und seine Haut heran! Schon gar nicht eine Ohrring-Stech Pistole..Die Frage erschien mir absurd. Die ganze Schwangerschaft verzichtete ich auf Alkohol, Haarefärben, Parmaschinken und Sushi ,um nur ja mein Kind nicht zu gefährden und dann sollte es von Eisen durchstochen werden? Nun, die spanische Verwandtschaft gab ihren Plan angesichts meiner harten deutschen Kopfs schnell auf. In den kommenden Jahren trafen wir immer wieder auch nicht-spanische Kinder, die schon Ohrringe trugen. Mein Mann fand es schön, meine kolumbianische Babysitterin fragte, wann es denn nun bitte endlich soweit sei und ich beharrte auf meinem NEIN. Schmuck gehört nicht an Kleinkinder, so meine Meinung auf keinen Fall wollte ich mir so eine Mini-Miss schaffen, die viel zu alt für ihr Alter aussah. Warum ich schliesslich meine Meinung änderte? Ich weiss es nicht. Anfang Januar (Valentinas 7.Geburtstag)  liess ich mich jedenfalls breitschlagen und eröffnete bei einem Abendessen mit Schwägerin und Schwiegermutter, dass ich es Valentina nun erlauben würde. Womit ich nicht gerechnet hatte, war dass meine schwedische Schwägerin das VIEL zu früh fand. Die Liste möglicher Komplikationen – warnte sie mich – sei lang und übersah dabei bewusst den sauren Ausdruck ihrer 9-jährigen Tochter, die sich auch schon ewig Ohrringe wünschte.

Gibt es überhaupt einen richtigen Zeitpunkt für Ohrringe? In Spanien, Italien, Polen, Tschechien, Lateinamerika, überall tragen Babies Ohrringe. Nur in Deutschland haben wir Bedenken (neben ästhetischen Gründen) wegen möglicher Allergien, Entzündungen etc.

Für mich jedenfalls gab es jetzt keinen Grund mehr Valentina etwas zu verbieten. Tapfer brachte sie gestern in Begleitung ihres Papas (ich war zu nervös) die Ohrring-Stech-zeremonie hinter sich und kehrte stolz und um Jahre gealtert nach Hause. Nun will die Kleine auch Ohrringe. Hätte ich mir ja denken können.

10952846_301557599968143_7694133723761330239_n

 

 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.